Seit einigen Wochen demonstrieren auch in Hamburg Menschen gegen die Corona-Maßnahmen - bei den sogenannten "Hygienedemos".

Damit dieser Spuk bald ein Ende hat, brauchen wir Eure Unterstützung: Unterzeichnet unseren Aufruf als Gruppe, Organisation oder Verband!
- Kommt zu unseren Kundgebungen mit auf die Straße, bringt Eure Freund*innen und mit!
- Bringt Euch mit eigenen Ideen ein!

Für Solidarität und Aufklärung statt Verschwörungsideologien

Wir werden die kommenden verschwörungsideologischen Versammlungen in Hamburg kritisch begleiten.
Wir weisen darauf hin, dass weiterhin die Hygieneregeln einzuhalten sind.
In der weltweiten Gesundheitskatastrophe durch Covid-19 hilft nur

Solidarität statt Ausgrenzung!