Start der Demo war gegen 20 Uhr am Schulterblatt. Anschließend zogen die Protestler durch die Schanze in Richtung St. Pauli. Das Ende der Demo ist für 22 Uhr am Park Fiction geplant, wo eine Abschlusskundgebung stattfindet.

Auf den mitgebrachten Plakaten standen Statements wie „Progrome stoppen“ und „Rechten Parteien entgegen treten“. Anwohner berichten von „Nationalismus raus aus den Köpfen“-Rufen.

Der Lagedienst der Polizei teilte auf MOPO-Nachfrage gegen 21.15 Uhr mit, es hätten sich etwa 2400 Teilnehmern versammelt. Die Stimmung sei den ganzen Abend über „absolut friedlich“ gewesen.

weiterlesen