NDR.de

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann (CDU) hat die AfD scharf angegriffen. Er forderte die Partei auf, in Bezug auf den umstrittenen Thüringer AfD-Chef Björn Höcke Klarheit zu schaffen. Im Gespräch mit NDR 1 Niedersachsen forderte er: "Wenn sie nicht in der Lage ist, diesen einen Nazi oder Gleichgesinnte aus ihrer Partei zu entfernen, dann muss die gesamte Partei sich eben als nationalsozialistisch durchsetzt betrachten lassen."

weiterlesen