AfD-Watch Hamburg geht online…
Informationspool zur kritischen Auseinandersetzung mit der Hamburger AfD
+++ Mahnwache am Stadthaus +++ jeden Freitag von 17.00 – 18.00 Uhr Stadthausbrücke / Ecke Neuer Wall +++
Petition unterschreiben
Rechte Hetze tötet! Geistige Brandstifter benennen und bekämpfen!
Misch Dich ein! AGR Aktiventreff
Werde Stammtischkämpfer*in
Noch nicht einmal Aufklärung, Gedenken an Süleyman Taşköprü

Jetzt am Start: „AfD-Watch Hamburg“. Dieser Blog ist eine Initiative des Hamburger Bündnis gegen Rechts (HBgR), das seit 2005 regelmäßig über die inhaltlichen Schwerpunkte der extremen Rechten inner- und außerhalb der Bürgerschaft recherchiert und berichtet. Die über Jahre gewonnene Expertise des HBgR erhält nun mit diesem Watch-Blog rund um die Aktivitäten der AfD eine neue Publikationsplattform. Zudem werden hier regelmäßig Beiträge von verschiedenen Gastautor*innen aus Wissenschaft, Journalismus und Zivilgesellschaft veröffentlicht.

Mit AfD-Watch Hamburg möchten wir einen Informationspool zur kritischen Auseinandersetzung mit der Hamburger AfD schaffen. Der Blog setzt sich mit der konkreten parlamentarischen Arbeit der AfD in der Bürgerschaft auseinander und dokumentiert, welche Menschen, Gruppen und Initiativen immer wieder ins Zielvisier der AfD geraten. Wir werden auch den Bürgerschaftswahlkampf der extrem rechten Partei publizistisch begleiten. Hier geht´s zum Blog

img 0066 1

Unsere früheren Aktivitäten findet Ihr im Archiv