Ab 05.09. jeden 1. Mittwoch in Hamburg - rechter Hetze entgegentreten! Kein Platz für Nazis und Rassist*innen
Demo Mi., 07. Nov 2018 um 17:30 Uhr Hachmannplatz
+++ Mahnwache am Stadthaus +++ jeden Freitag +++ 17:00 - 18:00 Uhr +++
Petition unterschreiben
Misch Dich ein! AGR Aktiventreff
Treffen jede gerade Kalenderwoche Dienstag, 19 Uhr, Raum Kubus, Centro Sociale, Sternstr. 2, 20357 HH
Noch nicht einmal Aufklärung, Gedenken an Süleyman Taşköprü

Nachdem schon am vergangenen Mittwoch, dem Tag der Urteilsverkündung, über tausend Menschen #KeinSchlussstrich und Aufklärung in Hamburg gefordert haben, waren wir heute wieder mit 1.200 Teilnehmer*innen auf der Straße, um unsere gemeinsame Forderung: "Kein Schlussstrich im NSU-Komplex" lautstark und kraftvoll auf die Straße zu tragen!

Unsere Solidarität gilt den Opfern, deren Angehörigen und allen, die mit uns gemeinsam zusammenstehen – gegen das Vergessen, gegen Rassismus und für ein würdiges Gedenken, für eine solidarische Gesellschaft aller Menschen!

Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen!

Wir danken allen, die heute so zahlreich mit uns demonstriert haben!

Euer HBgR

Hier findet ihr die gemeinsame Pressemitteilung des Hamburger Bündnis gegen Rechts und der
Initiative für die Aufklärung des Mordes an Süleyman Taşköprü

und hier unsere Bildergalerie

 

Als Abschlussrednerin sprach Esther Bejarano mit einer beeindruckende Rede. Wir haben diese aufgenommen. Wer an der Demonstration nicht teilnehmen konnte, kann sich die Rede hier noch einmal anhören.

 

img 0066 1

Unsere früheren Aktivitäten findet Ihr im Archiv