Misch Dich ein! AGR Aktiventreff
jeden 2. und 4. Dienstag, 19 Uhr, Raum Kubus, Centro Sociale, Sternstr. 2, 20357 HH
Erfolg: Der Naziladen in der Fuhle muss zum 31.01.2018 schließen
DieMahnwachen finden weiterhin statt, bis der Laden dicht gemacht hat, jeden Di.+Do. 17-19 Uhr, Sa. 11-13 Uhr, Fuhlsbüttler Str. 257

Gemeinsame Busfahrt zum Gedenken an Bahide Arslan, Ayşe Yilmaz und Yeliz Arslan anlässlich des 25. Jahrestag des rassistischen Brandanschlags von Mölln

Wir wollen um 15 Uhr in Hamburg aufbrechen, um in Mölln noch an dem offenen Gedenken an Bahide und Yeliz Arslan und Ayşe Yilmaz vor dem Bahide – Arslan – Haus in der Mühlenstraße 9 teilzunehmen. Daher seid bitte seid pünktlich am Abfahrtsort!

Tickets gibt es nur in der Buchhandlung im Schanzenviertel. Spendenvorschlag 5 bis 10 Euro.

Weitere Informationen zur gemeinsamen Busanreise unter

Gedenken Mlln 2017

https://www.facebook.com/events/139227076800688

Wir wollen am 23. November gemeinsam nach Mölln fahren, um den Hauptzeug*innen des Geschehen, den Überlebenden und Angehörigen der Opfer des rassistischen Brandanschlags, der Familie Arslan zuzuhören. Wir wollen uns mit ihnen an dem Ort der Morde solidarisch zeigen und ihren Kampf um selbstbestimmtes Gedenken unterstützen!

Für ein selbstbestimmtes Gedenken!

Weitere Informationen zum Gedenken und Aufruf des Freundeskreis im Gedenken an den rassistischen Brandanschlag von Mölln 1992

http://gedenkenmoelln1992.wordpress.com/


25. Jahrestag des rassistischen Brandanschlags von Mölln

Möllner Rede im Exil:

Sonntag, 19. November 2017, 16:00 Uhr, Berlin

"Wir werden immer wieder da sein" Offenes Gedenken:

Donnerstag, 23. November 2017, 15:00 - 19:00 Uhr, Mölln

hier geht's zum Veranstaltungsflyer

img 0066 1

Unsere früheren Aktivitäten findet Ihr im Archiv