Aufruf +++ Zeit zu handeln: Keinen Raum der AfD +++ jetzt unterschreiben
Barmbek sagt nein: kein Naziladen in der Fuhle
Kommt zu den Mahnwachen, jeden Di.+Do. 17-19 Uhr, Sa. 11-13 Uhr, Fuhlsbüttler Str. 257
Noch nicht einmal Aufklärung, Gedenken an Süleyman Taşköprü
Demonstration & Konzert / 14.30 Uhr Hachmannplatz

Am Sonnabend, 20.05.2017 demonstrierten über 1500 Menschen but und laut auf der Fuhlsbüttler Straße gegen den Naziladen in Barmbek und Nazistrukturen in Hamburg Nord-Ost. Damit waren mehr als doppelt so viele Teilnehmer_innen vor Ort, wie bei der ersten Demo im März!
Danke noch mal an die Organisatoren dieser gelungenen Aktion und natürlich an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die für eine Super Stimmung gesorgt haben und ein deutliches Zeichen gegen Rechte Strukturen gesetzt haben!

Hier findet Ihr den Redebeitrag des HBgR

 


Demonstration

am Samstag 20.05.2017 um 14.00 UhrBarmbek sagt Nein 20.05.2017gegen den Naziladen in der Fuhlsbüttler Straße!

Wir freuen uns darüber, dass die verschiedensten Gruppen aus dem Stadtteil sich an der Demo beteiligen
und rufen euch dazu auf, zahlreich an der Demonstration teilzunehmen.
Sagt auch euren Freund_innen, Nachbar_innen und Bekannten Bescheid!

Wir sehen uns am 20.05. um 14 Uhr am Bahnhof Barmbek,
Bert-Kaempfert-Platz (Museum der Arbeit)!

Naziladen raus aus dem Viertel!

Euer HBgR
Aufruf der Barmbeker Initiative Gegen Rechts
Antifa 309

img 0066 1

Unsere früheren Aktivitäten findet Ihr im Archiv